In dieser Folge dreht sich alles um die Möglichkeiten, dein Etsy Business maximal orts- und zeitunabhängig aufzustellen. Egal, ob du als EinzelkämpferIn arbeitest oder deine eigenen Produkte herstellst, hier erfährst du, wie du Flexibilität, Sicherheit und Unabhängigkeit in dein Business integrieren kannst.

Keine Angst mehr vor Ausfall wegen Krankheit oder Überlastung.

Zu Beginn erfährst du den stärksten Grund, warum du diese Episode unbedingt hören solltest. Ich zeige dir, wie ein ortsunabhängig geführtes Handwerk deine Existenzgrundlage in schwierigen Phasen sichern kann, die jeden treffen können. Auch wenn du nicht die Welt bereisen oder am Strand arbeiten möchtest, bietet dir diese Arbeitsweise eine beruhigende Flexibilität, um Aufträge jederzeit von überall anzunehmen und auszuführen.

Gewinne Sicherheit und Flexibilität

Immer mehr Menschen wollen ortsunabhängig arbeiten und träumen von „passivem“ Einkommen durch den Verkauf digitaler Artikel. In meinen Augen gibt es jedoch kein passives Einkommen, auch nicht mit digitalen Artikeln.

Ich zeige dir, dass auch mit physischen Produkten und eigener Fertigung ortsunabhängiges Arbeiten möglich ist. Aus eigener Erfahrung.
Es geht nicht nur um einen luxuriösen Lebensstil als Rucksacktourist oder Yogi auf Bali, sondern um die Sicherheit und Flexibilität, die du als klassische EinzelkämpferIn gewinnst.
Höre praktische Tipps, wie du dich ersetzbar machst, Prozesse automatisierst und Lagerbestände aufbaust.

Im Bereich der Warenverfügbarkeit und Fertigung zeigen wir dir, wie du ein Produktsortiment schaffst, das du auf Vorrat fertigen kannst. Mit einer guten Planung und einem gut gepflegten Warenwirtschaftssystem kannst du sicherstellen, dass du auch dann Produkte verkaufen kannst, wenn du nicht aktiv fertigst. Alternativ kannst du auch über die Einstellung von Mitarbeitenden nachdenken.

Die Bestellannahme und Auftragsabwicklung sind ebenfalls wichtige Aspekte. Wir empfehlen dir die Nutzung eines Warenwirtschaftssystems wie Billbee*, um den Lagerbestand zentral zu verwalten und die automatische Versendung von Rechnungen und Bestellbenachrichtigungen zu ermöglichen.
Zudem erfährst du, wie du den Versand deiner physischen Produkte entweder durch Mitarbeiter oder durch einen Fulfillment-Dienstleister, wie ehouse* organisieren kannst. Das ist nicht so teuer oder unerreichbar, wie du vielleicht denkst.

Höre jetzt die gesamte Podcast-Episode und entdecke, wie du dein Etsy Business ortsunabhängig gestalten kannst!
Abonniere unseren Podcast, um keine zukünftigen Episoden zu verpassen. Viel Spaß beim Zuhören!

Alle Links zu Tools und Partnern sind in der Regel Affiliate/Werbe-Links, bei denen du Vorteile hast und ich eine kleine Provision verdiene, die mir hilft weiter gute Inhalte für dich zu schaffen.

11 Tipps für einen erfolgreichen Etsy Shop
Download Guide für 0€

Erfahre in diesem Guide 11 unbezahlbare Tipps, die erfolgreiche Etsy Verkäuferinnen immer befolgen.

Erfahre, warum DU auch kannst, was die „Großen“ können.
Dabei kostet dich der Guide keinen Cent.